Wallet Update v1.5
xBlackEye
Admin
Admin

0
Beiträge: 110

DEM Adresse Facebook Twitter YouTube Themen: 18 Registriert seit: Feb 2016
27.11.2017, 22:32 -
#1
Die neue eMark-qt Wallet Version 1.5 wurde erfolgreich getestet und ist nun für jeden zugänglich.
Unter Windows muss nur die eMark-qt.exe ausgetauscht werden, sicher jedoch vorher die wallet.dat!

Die wichtigsten Änderungen in Version 1.5
  • viele Sicherheitsupdates
  • Beseitigung von Kompatibilitätsproblemen mit neuen Paketen
  • Update ProcessGetData zum Empfang von Merklehashes als Anfrage vom Androidwallet
  • schnellere Blockchainsyncronisation
  • nStakeMaxAge entfernt. Es können auch Coinblöcke gestakt werden, welche älter als 2 Jahre sind
  • Stakesplit auf 10.000 DEM (Zehntausend) angehoben
  • Änderungen zur Verhinderung von massiven "orphan Blocks"
  • neue Nodes und Checkpoints
  • Anzeige des Transactionscomment im QT-Wallet

Die Version 1.5 ist zur Zeit für Linux (source) und Windows verfügbar.
Kritik, Lob, sowie Verbesserungsvorschläge zu dem Update sind erwünscht und gern gesehen.
Rumhocker
Entwickler
Entwickler

0
Beiträge: 78
Themen: 9 Registriert seit: Nov 2014
27.11.2017, 22:48 -
#2
Mac Wallet ist mangels MAC noch keins verfügbar. Ich versuche jedoch irgendwo einen aufzutreiben. Falls hier jemand ist, der mit meiner Anleitung das Wallet kompilieren möchte oder der mir seinen für 3-4 Stunden per Teamviewer zur verfügung stellen kann bitte melden. (ca 30 GB freie Festplatte nötig)
katz
Neuling

0
Beiträge: 4
Themen: 0 Registriert seit: Nov 2017
27.11.2017, 23:59 -
#3
Meine 1.4er ist noch am synchronisieren, soll ich beenden und mit der neuen weitersynchen oder abwarten?
xBlackEye
Admin
Admin

0
Beiträge: 110

DEM Adresse Facebook Twitter YouTube Themen: 18 Registriert seit: Feb 2016
28.11.2017, 07:47 -
#4
(27.11.2017, 23:59)katz schrieb: Meine 1.4er ist noch am synchronisieren, soll ich beenden und mit der neuen weitersynchen oder abwarten?

Sollte beides ohne Probleme gehen, also kannst du dir aussuchen Zwinker
kombjuder
Mitglied

0
Beiträge: 88
Themen: 16 Registriert seit: Apr 2014
28.11.2017, 16:46 -
#5
(27.11.2017, 22:32)xBlackEye schrieb: Die neue eMark-qt Wallet Version 1.5 wurde erfolgreich getestet
Kritik, Lob, sowie Verbesserungsvorschläge zu dem Update sind erwünscht und gern gesehen.

Hallo,

ich habe da ein Problem mit meinem Raspi 2:

src/bignum.h:57:24: error: invalid use of incomplete type ‘BIGNUM {aka struct bignum_st}’
 class CBigNum : public BIGNUM


Raspian Strech, 1 GB Swap
Elaar
Mitglied

0
Beiträge: 59
Themen: 16 Registriert seit: Jul 2017
28.11.2017, 17:10 -
#6
(28.11.2017, 16:46)kombjuder schrieb:
(27.11.2017, 22:32)xBlackEye schrieb: Die neue eMark-qt Wallet Version 1.5 wurde erfolgreich getestet
Kritik, Lob, sowie Verbesserungsvorschläge zu dem Update sind erwünscht und gern gesehen.

Hallo,

ich habe da ein Problem mit meinem Raspi 2:

src/bignum.h:57:24: error: invalid use of incomplete type ‘BIGNUM {aka struct bignum_st}’
 class CBigNum : public BIGNUM


Raspian Strech, 1 GB Swap

Darauf bin ich auch schon gestoßen..

https://forum.deutsche-emark.de/showthread.php?tid=562

das sollte die lösung deines Problemes sein!
kombjuder
Mitglied

0
Beiträge: 88
Themen: 16 Registriert seit: Apr 2014
28.11.2017, 21:45 -
#7
(28.11.2017, 17:10)Elaar schrieb: das sollte die lösung deines Problemes sein!

Das ist sie!

Nur die Beschreibung für das Kompilieren der eMark stimmt nicht ganz.
Rumhocker
Entwickler
Entwickler

0
Beiträge: 78
Themen: 9 Registriert seit: Nov 2014
29.11.2017, 00:22 -
#8
Meinst du die Beschreibung auf github im Ordner /eMark/doc? Stimmt,  die habe ich nicht angepasst, da für Ubuntu und Debian alles gleich geblieben ist. Würdest du eine für den Raspi schreiben? Ich füge es dann ein.
kombjuder
Mitglied

0
Beiträge: 88
Themen: 16 Registriert seit: Apr 2014
29.11.2017, 21:13 -
#9
(29.11.2017, 00:22)Rumhocker schrieb: Meinst du die Beschreibung auf github im Ordner /eMark/doc?


Nein, die meine ich nicht. Ich meine das:

Ist nur mit Stretch erforderlich, jessie verwendet aktuell noch 1.0.1

To clarify:

- Remove the current version of libssl-dev ( 1.1.0f-3 )
sudo apt-get remove libssl-dev

- Set your repository list to point to "jessie" instead of "stretch", save and exit.
sudo nano /etc/apt/sources.list

- Then do sudo apt-get update to download the packages for jessie

- Then do sudo apt-get install libssl-dev package, it should be version 1.0.1t-1

- Follow the instructions with cd eMark, cd src, than do make -f makefile.unix

für eMark-qt

- cd /home/pi/eMark
- qmake
- make

- When complete, type sudo apt-mark hold libssl-dev to make the package to not upgrade in the future

- Switch back your sources, by changing 'jessie' back to 'stretch' in number 2

- Do a sudo apt-get update and sudo apt-get upgrade and make sure it doesn't try and install libssl-dev (it will say it has been kept back)

Unter doc/ habe ich nichts zum Raspi gefunden. Ich bin nach dem Linux-Tutorial  hier aus dem Forum vorgegangen. Klappt problemlos.


PS: Beim nächsten Compilerupdate dürfte es größere Probleme geben. Bitcoin-Gold hat mich beim Compilieren mit Anmerkungen todgeworfen, dass die Funktion ... veraltet ist und in der nächsten Version nicht mehr unterstützt wird.
Donar
Neuling

0
Beiträge: 29
Themen: 1 Registriert seit: Dec 2017
10.12.2017, 02:30 -
#10
Noch 20 Wochen aufholen, dann kann ich endlich mal probieren und meine erste Überweisung und Empfangen testen *freu

Wie schaut es denn aus mit einem Layout-update, bzw Upgrade?
Schaut sich an, wie ein Programm in Windows98  Upset

Ansonsten, geh ich jetzt mal von aus ohne getestet zu haben, klasse Arbeit!!
Würde es hier ein "danke-Button" geben, hätte ich ihn betätigt ^^