QR Codes
ResidentMikeGER
Neuling

0
Beiträge: 37
Themen: 5 Registriert seit: May 2017
30.05.2017, 08:09 -
#11
Hi Coreyou,

Ich habe es jetzt mal auch auf dem Geschäftspc probiert, weil ich dachte evtl liegt es an meinem PC. Dort komme ich auch nicht drauf genau das gleiche Problem. Benutze dort auch Firefox allerdings die Version 38.5.1. Aber an der Version sollte es glaube ich nicht liegen. Besser gesagt an der Version kann es nicht liegen sonst müsste es daheim funktionieren.
Dyal
Mitglied

0
Beiträge: 64
Themen: 4 Registriert seit: Apr 2017
30.05.2017, 08:36 -
#12
Habe es jetzt ebenfalls mit mehreren System ausprobiert, bei mir funktioniert die Website überall.
Klick doch bitte mal auf folgenden Link: eMark space

Könnte mir vorstellen dass dein Browser mit der .space Domain Probleme hat, gehst du über eine Proxy oder ähnliches ins Internet?
ResidentMikeGER
Neuling

0
Beiträge: 37
Themen: 5 Registriert seit: May 2017
30.05.2017, 10:25 -
#13
Also im Geschäft haben wir natürlich einen Proxy. An dem darf ich aber nichts ändern oder umstellen. Daheim habe ich keinen Proxy. Der Link funktioniert im Geschäft aufjedenfall nicht. Daheim kann ich ihn erst später testen. Aber der Link verweist ja nur auf https://www.emark.space das habe ich auch schon probiert so einzugeben. Ich werde es dann später probieren und auch mal mit einem anderen Browser. Ich geb dann Bescheid, wenn ich es nicht vergesse.
Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2017, 10:35 von ResidentMikeGER.
Stanford_Taurus
Neuling

0
Beiträge: 3
Themen: 0 Registriert seit: May 2017
30.05.2017, 20:00 -
#14
Hi Zusammen,

die Idee mit der Beladbaren Chipkarte finde ich super! Die sollte vertieft werden. Allein schon aus Werbewirksamer Sicht und der Einfachheit halber!

Welche Altersgruppen haben sich denn heute schon alles mit dem Thema Kryptowährungen auseinandergesetzt und können tatsächlich verstehen was das ist. Ich schätze mal unter 5% derer die sich damit auseinander gesetzt haben.
Soll im Umkehrschluss bedeuten, dass ein sehr grosser Bedarf an Aufklärung besteht. Mit einem USB Stick kennt sich heute (fast) jeder aus, nur wird dieser sicher nicht zum Bezahlen per Kryptowährung genutzt. Dem Smartphone traut auch nicht jeder.. Da kommt dann die Chipkarte zum Einsatz, diese werden tagtäglich Millionenfach genutzt, heisst: ein (fast) jeder kennt sie und weiss wie sie zu nutzen ist. Egal in welcher Altersgruppe! 
Soll wiederum bedeuten, dass man mit solcher Chipkarte als Zahlungsmöglichkeit per Kryptowährung, auch eine hohe Akzeptanz bei "unwissenden aber begeisterten" bei "Bei Altersgruppen ü40 (sry)" oder bei den "Nee, ich zahl lieber mit Karte" Nutzern punkten kann.

Wenn der Background für die DEM steht (DEM->EUR; Android-Wallett usw.) dann kann mit der Kartenlösung ein zusätzlicher Kunden und Interessentenkreis akquiriert werden.Wie eingangs gesagt, ist das Thema Kryptowährung bei unwissenden zu Promoten der beste Weg to "Go for Hohe Akzeptanz & Bekanntheit"

Grüße Maik
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
30.05.2017, 20:38 -
#15
Bei mir ist das schon sehr vertieft......
Kommt alles nach und nach. Dazu müssen paar Dinge zuvor stehen.
Wär cool wenn du unterstützt mit DEM werben und vlt. Spendenaktion bewerben.

Gesendet von meinem LG-K500n mit Tapatalk
Stanford_Taurus
Neuling

0
Beiträge: 3
Themen: 0 Registriert seit: May 2017
30.05.2017, 22:23 -
#16
Heisst...die Technische Umsetzung ist schon fertig? Oder inwiefern bist du vertieft in das Thema?
Soweit ich weiss, gibts noch keinen der die Kartenthematik umgesetzt hat, dazu fehlt ja dann noch die Akzeptanz sämtlicher Bezahlgeräte in Stores, Tankstellen usw....
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
31.05.2017, 04:45 -
#17
Es ist (zumindest von mir) durchgeplant. Bei der BAFIN hab ich angefragt dazu, aber jetzt komm ich als einzelkämpfer an meine Grenzen.

Wie man ja weis ist das technisch kein Problem. (Hab ich auch genug berufserfahrrung dazu) Ich möcht das ganze aber noch ein Stück weitertreiben um ein Alleinstellungsmerkmal zu erreichen.
Nähere Details lass ich dazu erst los wenn wir mit der eMark besser dastehen.
Ich hoffe das bis dahin nicht jemand anderes das macht.

Gesendet von meinem LG-K500n mit Tapatalk
Stanford_Taurus
Neuling

0
Beiträge: 3
Themen: 0 Registriert seit: May 2017
31.05.2017, 05:54 -
#18
Der Gedanke mit Chipkarten, kam mir gestern als ich mit Glen über die DEM philosophierte. Er meinte das das 1 Tag zuvor geposted wurde-> da wurde ich neugierig, das jmd den gleichen Gedankengang hat....

Kann Dich da gerne unterstützen, zumindest Orga, Strategie, Konzept......die technische Seite müsste ich erstmal ins Detail lesen.
ResidentMikeGER
Neuling

0
Beiträge: 37
Themen: 5 Registriert seit: May 2017
31.05.2017, 19:08 -
#19
Also ich habe es nochmal getestet: Firefox funktioniert nach wie vor nicht. Edge geht komischerweise ohne Problme. Tor Browser geht auch aber die Seite sieht dann eherkomisch aus.