Plakate/Werbeposter/Flugzettel
dirk4gold
Neuling

0
Beiträge: 18
Themen: 4 Registriert seit: Jun 2017
29.06.2017, 05:28 -
#11
Moin!
Hätte jemand Lust ein T-Shirt zu designen? Wäre dann der erste, der 2 Shirts ordern würde. Die kann man ja günstig bei vistaprint oder einer anderen Online-Druckerei bedrucken.
Bei http://www.shirtkartell.de/werbeartikel.html gibts auch ein Angebot für 100 Kugelschreiber, 100 Feuerzeuge + 50 Zollstöcke für 150 €. Würde mich hier auch mit 15 € beteiligen wenn hier Interesse besteht.

BG Dirk
broatcast
Neuling

0
Beiträge: 6
Themen: 3 Registriert seit: May 2016
29.06.2017, 10:27 -
#12
Also ich find das mit den QR Codes auch sehr reizvoll, die könnte man im Stickerformat ordern und an gut preventierten Stellen anbringen.
Der QR Code leitet dann auf ne Info Seite oder ein Video, kurz und knackig um Leute auf die eMark neugierig zu machen.
dirk4gold
Neuling

0
Beiträge: 18
Themen: 4 Registriert seit: Jun 2017
10.09.2017, 16:40 -
#13
Hallo,
ich würde es cool finden, wenn wir demnächst auch ein eMark T-Shirt hätten.
Wie wärs mit deutsche-emark.de und darunter der "bundesadler", ähnlich wie das Potcoin Shirt von Dennis Rodman?
Vielleicht kann das ja jemand designen, evtl. ja invictus?
Wer hätte denn überhaupt noch alles Interesse?

[Bild: dennis-rodman-potcoin-1280x800.jpg]

Brauchen dann auch nur noch einen prominenten Werbeträger Zunge
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
16.09.2017, 19:23 -
#14
coole Idee.

könnten wir in unseren Shop mit aufnehmen, sobald der fertigt gestellt ist.
(shopping mit eMark :-) )
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
17.09.2017, 17:26 -
#15
anbei mal ein Beispiel von T-Shirts.

Wer würde hier knapp 50 Euro dafür bezahlen ???
oder eben in eMark ?

kennt hier jemanden vlt. wo man solche Shirts in Größere Stkz. und verschiedene Größen günstiger beschaffen kann.
Dann kann das in den Online Shop mit rein.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
dirk4gold
Neuling

0
Beiträge: 18
Themen: 4 Registriert seit: Jun 2017
17.09.2017, 20:14 -
#16
Mach doch mal nen Entwurf mit Front:
Deutsche-eMark.de
und darunter
[Bild: muenze.png]

oder besser noch den Adler (hab bis jetzt aber nur den Ausschnitt im Netz gefunden)

[Bild: avatar_374.jpeg?dateline=1493885476]


50 € finde ich ziemlich happig. Denke ca. 30 € wären ok.
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
17.09.2017, 21:06 -
#17
Einseitig ist es sicher am günstigsten.

30 euro fänd ich auch zu viel.

Schade
dirk4gold
Neuling

0
Beiträge: 18
Themen: 4 Registriert seit: Jun 2017
17.09.2017, 21:48 -
#18
wie weit bist du denn schon mit dem Online-Shop?
coreyou
Mitglied

0
Beiträge: 81
Themen: 10 Registriert seit: Apr 2017
18.09.2017, 05:39 -
#19
In einer Api stimmt die Umrechnung und ne Kleinigkeit noch nicht. (Nur kann ich das nicht selbst fixen)

Produkt Auswahl versuch ich gerade heraus zu finden, was gut ankommen Würde.

Steuerliche Thema ist geklärt, Agbs und Rechtskram entwickelt sich gerade.

Was halt aus Steuerrechtlicher Sache leider nicht anders geht, ist das die Produkte vorraussichtlich immer mind. 10% teurer sind als zum Euro Preis.

Da das ganze wie ein Währungshandel behandelt wird. D.h. das bei jedem Kauf DEM in BTC und dann in Euro getauscht werden müssen.

Für die Kursentwicklung ist das natürlich hervorragend.
Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.09.2017, 05:49 von coreyou.
Fyuri
Admin
Admin

2
Beiträge: 185
Themen: 18 Registriert seit: Nov 2013
18.09.2017, 15:13 -
#20
(18.09.2017, 05:39)coreyou schrieb:
Was halt aus Steuerrechtlicher Sache leider nicht anders geht, ist das die Produkte vorraussichtlich immer mind. 10% teurer sind als zum Euro Preis.

Da das ganze wie ein Währungshandel behandelt wird. D.h. das bei jedem Kauf DEM in BTC und dann in Euro getauscht werden müssen.

Das stimmt leider nicht. Da du deinen Preis in Euro angibst und auch die Rechnung in Euro stellst, wird das sicher nicht als Währungshandel behandelt. In dem Online Shop unserer Firma kann man auch mit Zloty, Tschechien Kronen, Pfund oder auch in Rubel bezahlen. Die Rechnung kommt deswegen aber trotzdem in Euro. Wenn du was anderes gehört hast,  gib mal bitte die Quelle für deine Informationen an.